Loading...

Nieren-Blase

CHF29.00

Kategorie:

Kräutertinktur von Dr. Schulz zur Verbesserung der Nieren- und Blasenfunktion + Rezept zur Zubereitung

„Nieren-Blase“ Tinktur hat mehrere Funktionen bei der Verbesserung der Gesundheit: guter und schneller Urinfluss, Beseitigung und Auflösung von Kalziumablagerungen. Kräuter in dieser Tinktur wie Kornblume, Wacholder, Rastavič, Petersilie, … wurden in der natürlichen Behandlung als gute Diuretika und Reinigungsmittel des Körpers verwendet. Diuretika sind diejenigen, die gesunde Nieren zur Ausscheidung von Urin anregen, sie führen eine natürliche Desinfektion der Nieren und der Blase durch. Wenn Sie sich dabei ertappt haben, nicht genug Flüssigkeit zu trinken, ein brennendes Gefühl beim Wasserlassen zu haben, Schmerzen im Nierenbereich, dann ist diese Formel die erste Hilfe für Sie.

Loading...

WIE FUNKTIONIERT DIESE FORMEL?

Die Pflanzen in dieser Formel wirken als harmonisches Tandem für die Regeneration der Nieren und die Stimulation der Ausscheidung von schlechten Dingen aus unserem Körper durch sie. Uve Blatt enthält bekannte sekundäre Pflanzenstoffe wie: flüchtige Öle, Arbutin, Quercetin, Apfel- und Gallussäure. Arbutin ist für die Aufrechterhaltung einer gesunden und sauberen Harnwege verantwortlich. Quercetin schützt die Kapillaren im Filtersystem der Niere. Apfel- und Gallussäuren (die gleichen wie in Äpfeln und Apfelessig) haben eine große Wirkung auf die Gesundheit der Nieren und der Blase. Wacholderbeeren, Maisseide, Mariendistel, Distel und Petersilie enthalten sekundäre Pflanzenstoffe, die Diuretika sind und für die Aufrechterhaltung einer sauberen und gesunden Umgebung innerhalb der Harnwege verantwortlich sind.

ZUBEREITUNGSREZEPT:

– Ingwerwurzel (Zingiber officinale) – 1.TEIL
– Bärentraube Blatt (Arctostaphylos uva-ursi) – 1. TEIL
– Wacholderbeeren (Juniperus communis) – 2. TEIL
-Acker-Schachtelhalm ( (Equisetum arvense) – 1. TEIL
– Klettenwurzel (Arctium lappa) – TEIL 1
– Maisseide (Zea mays L. (Poaceae)) – TEIL 1
– Petersilienwurzel (Petroselinum crispum) – TEIL 1

VORBEREITUNG:

3/4 des Glasbehälters mit dem gehackten Kraut füllen. Alles in einen Mixer mit Alkohol geben und gut mahlen, das Verhältnis von Kräutern und Alkohol sollte 1/5 betragen. Die Mischung in ein Glas geben, an einem dunklen Ort aufbewahren und täglich schütteln. Nach 40 Tagen können Sie die Mischung abseihen. Denken Sie daran, dass sich das Wort „Teile“ auf Gewicht bezieht, nicht auf Volumen.

WARUM SOLLTEN SIE DIESE TINKTUR HABEN?

Jedes Organ in Ihrem Körper HÄNGT von der Gesundheit und Stärke Ihrer Nieren ab. In der Tat brauchen alle Zellen in Ihrem Körper Nahrung und Abfall, und sie brauchen Ihre Nieren, um es zu tun! Verstopfte und träge Nieren beeinflussen jedes System in Ihrem Körper, da Ihre Nieren ein wichtiger Teil der Lieferung von essentiellen Vitaminen und Sauerstoff an Ihre Zellen sind und Abfälle und Giftstoffe aus Ihrem Körper entfernen. Wenn Sie gesund bleiben möchten, ist es wichtig, Ihre Nieren in einem guten Zustand zu halten.

Zusätzliche Informationen

Zutaten: Bärentraube, Wacholder, Distel, Maisseide, Petersilie
Verwendungsweise: Von 80 Tropfen 3 mal täglich bis 160 Tropfen 6 mal täglich. Vor Gebrauch schütteln.
Duration: Wenn 80 Tropfen dreimal täglich eingenommen werden, kann die Tinktur 7 Tage dauern.
Nutzungsdauer: Für die beste vorbeugende Wirkung, nehmen Sie die Tinktur für 7-14 Tage, im Falle von schwereren Krankheiten, für 30-90 Tage.
Halten: Bei Raumtemperatur an einem dunklen Ort
Produktion: Zentrum für natürliche Medizin
Volumen:
50 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nieren-Blase“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb